Treffpunkt für Hundefreunde
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GästebuchGästebuch  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  ImpressumImpressum  

Teilen | 
 

 Sie wurden nur wenige Tage alt: Zehn ausgesetzte Welpen erfroren

Nach unten 
AutorNachricht
Cockermama
Häuptling
Häuptling
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5357
Alter : 46
Arbeit/Hobbies : Hunde
Laune : immer super
Tiere: : Max und Tessa
Titel : Sofamonster
Anmeldedatum : 16.11.07

BeitragThema: Sie wurden nur wenige Tage alt: Zehn ausgesetzte Welpen erfroren   Sa 23 Jan 2010 - 16:30

Waghäusel-Wiesental (aho) – in einem Wald bei Waghäusel (Kreis Karlsruhe) hat ein Spaziergänger die Kadaver von zehn drei bis sieben Tage alten Welpen gefunden.
Nach deren Ermittlungen dürften die zwei Hündinnen und acht Rüden vermutlich
an Unterkühlung gestorben sein. Das Haarkleid der Tierbabys ist dunkel; über ihre Rasse kann noch keine Aussage getroffen werden; weitere tiermedizinischen Untersuchungen sind derzeit noch im Gange.

Das Veterinäramt des Landratsamtes und die Polizeihundestaffel Karlsruhe wegen Verdachts eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Die Behörden bitten um Beantwortung folgender Fragen:

• Wer hat vor dem 21. Januar 2010 im Bereich des Fundortes – 300 Meter nördlich des Wiesentaler Funkturms im Bereich eines parallel zur Bundesstraße 36 verlaufenden Waldweges – verdächtige Wahrnehmungen gemacht?

• Wo wird eine Hündin gehalten, die erst kürzlich geworfen, nun aber keine Welpen mehr hat?

Hinweise werden unter Telefon (0721) 936-6860 vom Veterinäramt des Landratsamtes Karlsruhe beziehungsweise rund um die Uhr unter der Nummer (0721) 663398-0 durch die Polizeihundeführerstaffel des Polizeipräsidiums Karlsruhe entgegen genommen.

Quelle: http://www.animal-health-online.de

_________________
Dany

Das Forum Hundis ist Fr 16 Nov 2007 - 22:10 Uhr eröffnet worden und ist heute genau 4016 Tage alt.
Nach oben Nach unten
http:// www.panrod.de.tl
Cockermama
Häuptling
Häuptling
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5357
Alter : 46
Arbeit/Hobbies : Hunde
Laune : immer super
Tiere: : Max und Tessa
Titel : Sofamonster
Anmeldedatum : 16.11.07

BeitragThema: Re: Sie wurden nur wenige Tage alt: Zehn ausgesetzte Welpen erfroren   Sa 23 Jan 2010 - 16:31

das ist wohl das das aller letzte was es überhaupt gibt, sowas ist echt der Hammer

_________________
Dany

Das Forum Hundis ist Fr 16 Nov 2007 - 22:10 Uhr eröffnet worden und ist heute genau 4016 Tage alt.
Nach oben Nach unten
http:// www.panrod.de.tl
KOKO
Rudel erfahren
Rudel erfahren
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 479
Alter : 54
Arbeit/Hobbies : immer was dazulernen !
Laune : jeh nach dem aber am liebsten gut !
Tiere: : Papageien , Katzen , Hühner Fische und natürlich Hund !
Anmeldedatum : 18.05.09

BeitragThema: Re: Sie wurden nur wenige Tage alt: Zehn ausgesetzte Welpen erfroren   Mo 25 Jan 2010 - 23:27

Mensch da hätte es doch bestimmt eine andere Lösung gegeben ! Warum nur ?

_________________
LG Gabikoko !

Planet Earth
gentle and blue
With all my heard,
I love you... ( M.J.Jackson)

... and I too ! (Gabi )
Nach oben Nach unten
Susanne
Rudel erfahren
Rudel erfahren
avatar

Anzahl der Beiträge : 1184
Alter : 58
Arbeit/Hobbies : Sekretärin in einer Heizungsfirma/ Hunde, Hunde und nocheinmal Hunde, Hundesport, Lesen und Kino
Laune : Schlechte Laune? Was ist das denn
Tiere: : X-Mas Wink
Und nie vergessen: unsere Abbie
Anmeldedatum : 05.04.09

BeitragThema: Re: Sie wurden nur wenige Tage alt: Zehn ausgesetzte Welpen erfroren   Mi 27 Jan 2010 - 12:19

Wieder so eine Horror-Meldung. Was sind das nur für Menschen? Ach nee, das trifft wohl nicht zu. Eher Ungeheuer, armselige Kreaturen oder Tiermörder.

LG Susanne und Abbie
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sie wurden nur wenige Tage alt: Zehn ausgesetzte Welpen erfroren   

Nach oben Nach unten
 
Sie wurden nur wenige Tage alt: Zehn ausgesetzte Welpen erfroren
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 2 Tage alter Pfröpfling bekam über Nacht orange Flecken.
» Tage der offenen Tür bei Epric
» Wie erhalte ich Orchideen, die fälschlicher Weise Wurzelnackt geliefert wurden, am leben?
» Phalaenopsis Mutation
» Meine Arios sehen aus wie 3-Tage-alte Sahnehäubchen...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hundis :: Rund um den Hund :: Tier- News-
Gehe zu: