Treffpunkt für Hundefreunde
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GästebuchGästebuch  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  ImpressumImpressum  

Teilen | 
 

 Tierschützer retten gestrandete Grindwale

Nach unten 
AutorNachricht
Cockermama
Häuptling
Häuptling
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5357
Alter : 46
Arbeit/Hobbies : Hunde
Laune : immer super
Tiere: : Max und Tessa
Titel : Sofamonster
Anmeldedatum : 16.11.07

BeitragThema: Tierschützer retten gestrandete Grindwale   Do 27 Nov 2008 - 3:37

Tierschützer retten gestrandete Grindwale



Rund 1.000 bis 1.5000 Grindwale werden Jahr für Jahr im Rahmen eines volksfestartigen Spektakels an den Küsten der Färöer-Inseln, einer Inselgruppe im Nordatlantik zwischen den Britischen Inseln, Norwegen und Island zur Belustigung der Bewohner abgeschlachtet, so die Tierschutzorganisation OceanCare. Auf der anderen Seite der Erde- an Tasmaniens Nordwestküste- kämpfen dagegen fast 70 australische Tierschützer um das Leben gestrandeter Grindwale. Für 52 der 64 Meeressäuger kam allerdings jede Hilfe zu spät. Nur zwölf Tiere konnten am Leben gehalten werden, wie ein Sprecher der Naturbehörde sagte. Die überlebenden Tiere wurden den Angaben zufolge an einen 17 Kilometer entfernten Strand transportiert und dort ins tiefe Wasser befördert. Die Tierschützer konnten mittels Ortungsgeräten feststellen, dass sich die geretteten Wale zu einer Gruppe zusammenschlossen und gemeinsam aufs Meer rausschwammen.

TASSO e.V.
Frankfurter Str. 20 ● 65795 Hattersheim ● Germany
Telefon: +49 (0) 6190.937300 ● Telefax: +49 (0) 6190.937400
eMail: newsletter@tasso.net ● HomePage: www.tasso.net


_________________
Dany

Das Forum Hundis ist Fr 16 Nov 2007 - 22:10 Uhr eröffnet worden und ist heute genau 3963 Tage alt.
Nach oben Nach unten
http:// www.panrod.de.tl
 
Tierschützer retten gestrandete Grindwale
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hundis :: Offener Bereich - Gästebereich :: Tasso Newsletter-
Gehe zu: